C++Guns – RoboBlog

20.08.2010

Mein Heli kann schwimmen!

Filed under: Allgemein — Tags: — Thomas @ 16:08

Eigentlich fing es ganz harmlos an. Jeder möchte doch wissen was sein Heli heben kann. Und da er zufällig gerade einmal funktioniert, habe ich einfach mal ein dünnes Kabel dran geknotet und in ein Meter Entfernung eine Banane. Lag halt grad hier rum.

Beim Starten zeigen sich schon die ersten Probleme. Wenn man nur wenig Gas gibt, zieht er die Banane natürlich nicht hoch. Also mehr Gas gaben und Zack, schleudert es die Banane durch die halbe Halle. Der Heli natürlich hinterher, ist ja nichts dran was eine Gegenkraft aufbieten kann.

10m weiter steht das erste Hinterniss. Der Heli war hoch genug. Die Banane nicht. Und so kam es wie es kommen musste. Zweimal um die Eisenstangen gewickelt und ab nach unten, durchs Loch im Boden, ins Wasser.
Ja richtig. Wir haben Wasser im Keller ^^ Na, ist ehr eine Abflussrinne. Die Bilder verraten mehr.

Was habe ich heute gelernt? Der Heli hebt eine Standardbanane (etwa 150g) locker hoch. Obwohl er schon einen überdimensionierten Akku hat.

Und was noch? Heli und Banane schwimmen oben 😀 Ein Glück. Sonst hätte ich die nicht heraus fischen können.

Da stell ich mir doch die Frage, was passiert mit einem Lipo Akku der längere Zeit im Wasser modert.
(/edit Nichts, ist Wasserdicht puh). Die Banane wurde übrigends gleich von einem Freund verspeist. Die gerechte Strafe.

Nach einer längere Trockenleg-Aktion funktioniert er auch wieder. Nur ein Gewinde muss nachgeschnitten werden.

HeliWasser1

HeliWasser2

HeliWasser3

No Comments

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.

Powered by WordPress