C++Guns – RoboBlog

07.04.2019

Garten 2019

Filed under: — Thomas @ 09:04

Nach ein paar Wochen stelle ich fest, dass kein Strom mehr vom Solar Modul kam. Also erstmal das hoch gewachsene Gras vor dem Modul abgemäht, damit wieder Sonne drauf scheint. Aber es waren nur 5V statt den knapp 20V Leerlaufspannung am Laderegler zu messen. Am Solarmodul selbst lag die richtige Spannung an. Also musste unterwegs eine Klemmstelle kaputt sein. Habe sie alle überprüft aber kein Fehler zu finde. Auch das Stück flexible Leitung die letzten 3 Meter war nicht von einer Maus durchgebissen. Also riss ich schweren Herzens das anstrengend vergrabene Kabel wieder raus und dann sah ich die Fehlstelle. Ein Stückchen Isolierung war kaputt und da ist das Kupfer durchgerostet. Wenn man das bei Kuper so sagen kann. Ehr weg-elektrolyst, denn es war diese hellblaue Zeug zu sehen dass auch an Autobatterien vorkommt. Klar, mit dem Strom aus dem Solarmodul und dann über die feuchte Erde. Aber da wo Strom austritt, muss er ja auch wieder zurück fliessen, also gibt es mindestens zwei Defekte Stellen im Kabel.
Ein bisschen blöd bin ich ja schon, das hätte ich mir denken können.
Also alles wieder raus und Leerrohre vergraben und so viel Kabel ersetzt wie da war. Dann lud auch der Akku wieder. Leider war das garnicht mein Plan heute und jetzt ist das Leerrohr auch leer. Vllt. sollte ich alle Kabel in Rohre verlegen und gleich 20m kaufen.
Eigentlich viel zu viel Aufwand für das bisschen Strom aber was will man machen.

garten28

garten29

Es war heiß heute.
garten27


Die Regentonnen sind leer gelaufen, als der Schlauch auf dem Boden lag :( Die Gravitation zieht das Wasser eben raus...
Um eine Steckdose zu montieren mussten 4m Schlitz durch das Pilzbeet gegraben werden. Wasserschlauch und Leerrohr eingelegt und die 4m wieder zugeschüttet *schwitz*
Leider vergessen Fotos zu machen.


Der Besuch ist da.
garten26

Highlight des Tages: Wir haben Wasser! Habe etwas laufen lassen, damit die Luft und komische braune Suppe abläuft. Aber dann kam wunderschönes klares, kaltes Wasser.
garten21

Das Abwasser kann man gleich nutzen um die Pilze zu gießen, die mögen es feucht.
garten22

Auch die zukünftigen Kletterpflanzen dürfen Spaß haben.
garten23

Das uralte Solarmodul wurde reaktiviert und produziert nun in der der strahlenden Sonne wieder Strom.
garten24

Welcher durch den neuen Laderegler direkt in einen alten Akku fließt. Hier braucht es einen neuen, größeren Akku. Und ein trocknen, durchlüfteten Ort. So einfach unter freien Himmel mag das die Elektronik nicht.
garten25

garten20

garten19

garten20

garten21

garten18

garten17

garten16

garten15

garten14_a

garten13

garten12

garten11

garten10

garten9

garten8

garten7

garten6

garten5

garten4

garten3

garten2

garten1

No Comments

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.

Powered by WordPress